Willkommen beim TC Grün Weiss Herne

  • 1

2. Spieltag Damen 40.1 - 06.09.20

Am 2. Spieltag unserer Damen 40.1 sollte nun nach der unglücklichen Niederlage in Witten endlich ein Sieg her.

Dabei erwies sich Susanne Hampel mit ihrem soliden Spiel wieder als Punktegarant und konnte sowohl im Einzel als auch im Doppel klar punkten. Auch Josie Ormanin und Sabine Maull punkteten für unsere Mannschaft, die nach den ersten Einzeln somit bereits 3:0 in Führung lagen. Sabine zeigte eine starke und variable Leistung und profitierte von den vielen Fehlern ihrer Gegnerin. Josie tat sich zunächst gegen ihre unkonventionell spielende Gegnerin schwer, konnte dann aber mit Willen und klug gespielten Bällen überzeugen.

Kirsten Glaser trat gegen eine gut aufspielende Gegnerin an, so dass es zu langen Ballwechseln kam. Kirsten zeigte eine starke Leistung, spielte klug und konstant, was leider aber nicht belohnt wurde. Nicole Dudda ging leicht angeschlagen in ihr Match, ließ allerdings ihrer Gegnerin trotzdem keine Chance und gewann sehr souverän mit 6:0 und 6:1. Tine Klett konnte ihre Nervosität anfangs gegen ihre Gegnerin kaum ablegen, profitierte dann aber beim Stand von 5:4 von der verletzungsbedingten Aufgabe der Gegnerin.

Aufgrund der Verletzung konnten anschließend lediglich 2 Doppel gespielt werden. Susanne Hampel und Nicole Dudda sowie Kirsten Glaser und Josie Ormanin zeigten eine gute Leistung und steuerten weitere Punkte zum klaren 8:1-Sieg bei während Bine Maull und Tine Klett bereits die erste Weinschorle genießen konnten.

Unser besonderer Dank gilt den tollen Zuschauern und unseren verletzten Teammitgliedern, die hoffentlich bald auch wieder die Schläger schwingen können.

Aktuelle Artikel Sommer 2020

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Aktuelle Infos

  • 1